Startseite

Funktionsdiagnostik und -therapie


Wir führen bei uns in der Praxis manuelle und röntgenologische Diagnostik der Kiefergelenkbeweglichkeit durch. Durch Registrierungen der Kieferposition, Ruheschwebe und Zentrik verschaffen wir uns einen Gesamteindruck.
Dieses ist immer dann notwendig, wenn die vorhandene Situation verändert werden soll speziell bei Komplettrekonstruktionen.


Craniomandibuläre Dysfunktion


Ein wichtiger Bestandteil unserer zahnärztlichen Tätigkeit ist die Diagnostik und Therapie von Bissfehlstellungen. Diese können oftmals die eigentliche Ursache von vielfältigen Beschwerden sein, die in der Mundhöhle, im Kiefergelenk und an der Wirbelsäule/Rücken-, Nacken- und Kaumuskulatur auftreten.

Wir betrachten den Patienten also als Ganzes und empfehlen von Fall zu Fall eine wie oben beschrieben vorangehende Analyse. Die Therapie erfolgt mit unterschiedlich gestalteten Aufbißschienen. In besonderen Fällen wird eine physiotherapeutische Behandlung parallel empfohlen.























  Zahnarztpraxis Dr.Hervatin-Jurawitz-Dr.Könecke